decadence

 

Pickl United ist
Decadence.
Reloaded.

Decadence. OldSchool und Reloaded. Unser Beweis, dass man mit jedem Thema kreative,
faszinierende und bewegende Inhalte und Botschaften schaffen kann.

 

Preisgekrönte
Selbstdarstellung.

Unser Decadence Magazin ist ein wahrhaftiger Allrounder. Hochwertige, aufwendig inszenierte Bilder treffen auf intelligenten Text und Themen, die auf den ersten Blick mit dem Hauptthema nichts zu tun haben. Wagt man aber den Blick um die Ecke, lässt sich nicht nur vom Offensichtlichen blenden dann sieht man den Zusammenhang – clever verpackt, clever produziert, clever gedacht. Wir haben die Fußball-WM mit Voodoo Ritualen kombiniert, unseren Lesern die Chance gegeben ihren Horizont zu erweitern.

 

Volle Sünde
Decadence.
Reloaded.

Nach viel zu langer Zeit hat Pickl United das Decadence Magazin wieder aufgelegt – und das mit einem Knall!

Die ersten Ausgaben sind ganz besonderen Themen gewidmet: Den 7 Todsünden.

Heft 1 „Hochmut“.
Was verbindet man mit Hochmut? Schon in der Kunst findet man unterschiedliche Herangehensweisen an das Thema. Die Bekannteste ist wohl das Vanitas-Stillleben: Der stille Hinweis auf die Vergänglichkeit allen Seins. Der Spiegel und der Schmetterling als Symbol der Eitelkeit und des nahenden Verfalls.

Pickl United hat aber in seiner Selbstdarstellung einen ganz anderen Weg gewählt. Der Hochmut in der Werbung, aufgebaut auf Sand, Schall und Zigarettenrauch. Die Eitelkeit in der hohen Kunst, deformiert durch Tattoos, die ihrerseits eine popkulturelle Kunstform darstellen. Noch verpönt und doch schon in preislichen Höhen der ach so geachteten Mainstream-Kultur.

Wollen Sie mehr wissen?
Fordern Sie unser limitiertes Magazin und stöbern Sie in der aktuellsten Ausgabe.

Magazin downloaden

 

 
Awards
promaxdba
new york festivals
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok